Entspannung im Wellnesshotel
meine Pflege

Gönn dir eine Auszeit vom Alltagsstress!

Angebote von Wellnesshotels für jeden Geschmack

von Beate Werthschulte (Kommentare: 0) , Foto: ©goodluz - stock.adobe.com

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, sicher bist auch du mit den letzten Vorbereitungen für die anstehenden Weihnachtstage beschäftigt. Und bestimmt geht es dir wie den meisten von uns, eine kleine Auszeit käme gerade recht. Warum also nicht mit ein paar freien Tagen oder einem langen Wochenende in einem Wellnesshotel ins neue Jahr starten?

Und wer von euch jetzt denkt, Wellness sei doch eher ein Frauenthema, der irrt sich. Denn unter dem Aspekt „Wellness“ suchen die Menschen vorrangig nach Entspannung und Erholung, das gilt für Männer und Frauen gleichermaßen. Pool, Sauna und Massagen gehören nämlich als integrale Bestandteile zu den meisten Wellnesseinrichtungen dazu. „Das alles hat eine hohe Attraktivität für Männer“, sagt Lutz Hertel, Vorstandsvorsitzender vom Deutschen Wellness Verband, der führenden Wellnessorganisation in Europa. Und in vielen SPAs, so Hertel weiter, seien Männer fast schon so häufig auf der Kosmetikliege wie Frauen. Längst haben sich nämlich die meisten Wellnesshotels mit speziellen Angeboten auf die Wünsche und Bedürfnisse der Männer eingestellt. So spricht also nichts gegen eine gemeinsame Wohlfühl-Auszeit.

meine gesunde Post

Wir liefern alle Highlights automatisch direkt in dein Postfach

* Pflichtfelder

Das passende Hotel für deine Bedürfnisse

Den richtigen Ort für den Entspannungsurlaub zu finden, ist allerdings gar nicht so einfach, gibt es doch unzählige Wellnesshotels in ganz Deutschland. Deshalb solltest du dir vor einer Buchung erst einmal Gedanken darüber machen, was dir wirklich wichtig ist. Soll es ein Luxushotel mit großzügiger Bade- und Saunalandschaft sein oder wünschst du dir eher ein kleineres, individuelles Hotel, um Zweisamkeit zu genießen? Vielleicht gehört auch sportliche Betätigung für dich unbedingt dazu, wenn du dich entspannen und wohlfühlen möchtest. Dann wählst du am besten ein auf Sporturlaub spezialisiertes Wellnesshotel mit einem gut ausgestatteten Fitnessstudio und einem vielfältigen Bewegungsprogramm wie beispielsweise Gymnastik, Pilates oder Yoga. Und weil ein solcher Kurzurlaub nicht nur entspannend sein soll, sondern Gesundheit und Wohlbefinden gleichermaßen wichtig sind, spielt auch das Essen eine große Rolle. Wähle also ein Hotel, dessen Küche Wert auf frische saisonale und regionale Zutaten legt. Die meisten Wellnesshotels wissen um die Bedeutung einer ausgewogenen und gesunden Ernährung, manche bieten sogar eine Ernährungsberatung mit vielen Tipps und Rezepten an, die du dann zu Hause selbst ausprobieren kannst.

Dein Kurzurlaub im Wellnesshotel – oftmals günstiger als gedacht

Zwar ist ein Aufenthalt in einem Wellnesshotel meistens ein wenig teurer als in einem „normalen“ Hotel, es gibt aber stets günstige Angebote. So empfiehlt beispielsweise der Deutsche Wellness Verband die Buchung von Wellnesstagen während der Woche anstatt am Wochenende. Wenn du also ein paar Urlaubstage übrig hast und etwa von Sonntag bis Mittwoch oder Donnerstag reist, kannst du häufig von günstigen Pauschalangeboten profitieren. Zudem sind Sauna und Schwimmbad während der Woche nicht so voll, der gewünschte Kosmetik- oder Massagetermin ist leichter zu bekommen als am Wochenende. Darüber hinaus gibt es natürlich auch unterschiedliche Wochenendangebote, bei denen du sparen kannst. Sie stehen meistens unter einem bestimmten Motto, etwa „Wellnesswochenende für Paare“, „Wellness für Freundinnen“, „Mutter-Tochter-Auszeit“ oder „Wellness-Boxenstopp für ihn“ – es ist garantiert für jeden etwas dabei. Eine große Auswahl zertifizierter Wellnesshotels und darüber hinaus jede Menge Tipps zum Thema Wellnessurlaub findest du auf der Internetseite des Deutschen Wellness Verbands. Der Verband ist unabhängig und gemeinnützig und hat es sich zum Ziel gesetzt, uns Verbraucher vor unseriösen oder unqualifizierten Angeboten zu schützen.

Das könnte dich auch interessieren: "Anti-Aging – Weniger Falten, ganz ohne OP und Botox – geht das?“ von mir.

Hinterlasse eine Antwort

meine gesunde Post

Wir liefern alle Highlights automatisch direkt in dein Postfach

* Pflichtfelder

Beate Werthschulte

Mein Name ist Beate Werthschulte. Ich bin PR-Beraterin und Journalistin und mit Herz und Seele Düsseldorferin. Ein guter Grund, für die größte Tageszeitung der Stadt zu schreiben. Gesundheit, Fitness und ein gepflegtes Äußeres gehören für mich zusammen – das möchte ich in meinen Blog-Beiträgen zeigen.

mehr lesen

Über uns

Hier erfährst du mehr über unser Autorenteam

 

Vita Natura Shop

Unsere Produkte im Überblick

 

Vita Natura empfiehlt

Glucolin 9

Reguliert den Blutzuckerspiegel auf natürliche Weise

Das vegane Nahrungsergänzungspräparat Glucolin 9 von Vita Natura hilft durch die Kombination natürlicher Vitamine und Mineralstoffe, den Blutzuckerspiegel zu regulieren, Cholesterin in den Griff zu bekommen und sogar das Verlangen nach Kohlenhydraten zu kontrollieren. Ganz ohne Chemie und deren Nebenwirkungen!

Jetzt informieren

B-Komplex + C Stress Formula

Zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung

Vitamin-B-Komplex + C versorgt den Körper mit biologisch aktiven Vitaminen in komplexer Form. Diese Vitamin-Komplexe sind u.a. wichtig für Prozesse, die mit der geistigen Leistungsfähigkeit (Vitamin B2, Vitamin C), dem Nervensystem (Vitamin B1 und C), dem Energiestoffwechsel (Vitamin B1 und B2) und Gedächtnis- (Lecithin, Folsäure) und Konzentrationsleistungen (Lecithin, Vitamin C) zu tun haben.

Jetzt informieren