Anti-Aging
meine Pflege

Anti-Aging

Weniger Falten, ganz ohne OP und Botox – geht das?

von Beate Werthschulte (Kommentare: 0) , Foto: Pexels

Wünschen wir uns nicht alle schöne, gepflegte, strahlende Haut mit möglichst wenig Falten? Und das am liebsten auf natürlichem Weg? Waren noch in den 1990er Jahren Schönheitsoperationen absolut im Trend, wurde inzwischen längst ein Bewusstsein für Vorbeugung und natürliche Schönheit geschaffen. Zwar möchten wir – übrigens Männer und Frauen gleichermaßen – optisch gern die Zeit um ein paar Jahre zurückdrehen, das aber möglichst ohne größere Veränderungen der Gesichtszüge und vor allem ohne Schmerzen. Also ohne OP und ohne Botox.

Neben innovativen Behandlungsmethoden, von denen ich dir drei sehr wirkungsvolle vorstellen werde, sind Entspannung und Wohlbefinden Grundvoraussetzung für langfristig schöne Haut. Zudem helfen eine gesunde, ausgewogene Ernährung, Bewegung, ausreichend Schlaf sowie die Vermeidung von Stress dabei, den Alterungsprozess der Haut zu verlangsamen. Ist das nicht Motivation genug, deine Lebensweise zu überdenken und vielleicht zu verändern? Nicht nur deine Haut wird es dir danken, indem sie jünger, frischer und strahlender aussieht, du fühlst dich auch länger fit und gesund.

Und wer schnell erste Ergebnisse sehen möchte, entscheidet sich zudem für eine der nachfolgenden Behandlungen, die in vielen Kosmetikinstituten angeboten werden.

Microneedling

Wenn du das Wort „Needling“ hörst, denkst du sicher zunächst, die Behandlung verursache Schmerzen. Keine Sorge, das ist nicht der Fall. Zwar wird die Haut beim Microneedling tatsächlich mit vielen kleinen Nadeln „punktiert“, aber das ist nahezu schmerzfrei, es zwickt nur ganz leicht. Deiner Haut wird auf diese Weise suggeriert, sie sei verletzt. Um sich schnellstens wieder zu reparieren, schüttet sie Kollagen, Elastin und Hyaluron aus – wichtige Stoffe für die Festigkeit unseres Bindegewebes. Schon nach der ersten Behandlung wirkt deine Haut jünger und frischer.

Fruchtsäurepeeling

Sicher hast du selbst zu Hause schon einmal ein Peeling gemacht. Solche „mechanischen“ Peelings funktionieren in der Regel mit kleinen Kügelchen auf Basis von Salz- oder Zuckerkristallen. Die Haut wird damit abgerieben, um abgestorbene Hautschüppchen zu entfernen. Schonender sind Fruchtsäurepeelings, denn sie kommen ohne diese „Reibung“ aus. Die Fruchtsäuren entfernen nicht nur die oberste Hornschicht der Haut, sondern regen zudem ihren Reparaturmechanismus an. Deine Haut wirkt frisch und geschmeidig, die Poren werden verfeinert.

meine gesunde Post

Abonniere hier unseren Newsletter

* Pflichtfelder

Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, Protokollierung der Anmeldung und deinen Widerrufsrechten erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.

Fadenlifting

Das Fadenlifting ist eine so einfache und schonende wie wirkungsvolle Methode, um beispielsweise die Nasolabialfalten, die ja gerade uns Frauen besonders stören, zu glätten. Spezielle Fäden mit ganz kleinen Widerhaken werden unter die Haut geschoben und dort verankert. Die Kosmetikerin kann dann ganz vorsichtig an den Haken ziehen und so die Haut straffen. Die Fäden lösen sich nach einigen Monaten auf, stimulieren aber die Kollagenproduktion, sodass das Ergebnis rund zwei Jahre anhält. Das Wichtigste: die Behandlung ist fast völlig schmerzfrei, denn du bekommst eine ganz leichte örtliche Betäubung.

Alle drei Methoden sorgen dafür, dass deine Haut jünger und strahlender aussieht – und das ganz ohne Skalpell.

 

Das könnte dich auch interessieren: Gepflegte Füße – Ein Muss besonders im Sommer

Hinterlasse eine Antwort

meine gesunde Post

Abonniere hier unseren Newsletter

* Pflichtfelder

Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, Protokollierung der Anmeldung und deinen Widerrufsrechten erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.

Beate Werthschulte

Mein Name ist Beate Werthschulte. Ich bin PR-Beraterin und Journalistin und mit Herz und Seele Düsseldorferin. Ein guter Grund, für die größte Tageszeitung der Stadt zu schreiben. Gesundheit, Fitness und ein gepflegtes Äußeres gehören für mich zusammen – das möchte ich in meinen Blog-Beiträgen zeigen.

mehr lesen

Über uns

Hier erfährst du mehr über unser Autorenteam

 

Vita Natura Shop

Unsere Produkte im Überblick

 

Vita Natura empfiehlt

Glucolin 9

Reguliert den Blutzuckerspiegel auf natürliche Weise

Das vegane Nahrungsergänzungspräparat Glucolin 9 von Vita Natura hilft durch die Kombination natürlicher Vitamine und Mineralstoffe, den Blutzuckerspiegel zu regulieren, Cholesterin in den Griff zu bekommen und sogar das Verlangen nach Kohlenhydraten zu kontrollieren. Ganz ohne Chemie und deren Nebenwirkungen!

Jetzt informieren